Dienstag, 20. Mai 2014

... und nun sind wieder Tage ins Land gegangen..und wieder viel geschafft....

Hallo meine Lieben,

so nun ist es mir auch bewusst immer Sonntags zu bloggen geht mal rein gar nicht und vor allem,
wenn man nur einen freien Tag in der Woche hat und das auch noch der Sonntag ist und dann hat man da auch noch so viel vor...
Gut ich habe es akzeptiert...
Ihr lest von mir in einem kunter buntem durcheinander der Wochentage.

Was war den in den letzten Tagen so spannend, das jüngste aller Sachen, war natürlich wieder unser
allmonatliches Häkeltreffchen in Karls Erdbeerhof.
Schön wars mal wieder.

Diesmal nicht in allzu großer Runde, 


doch es war wieder...


...lehrreich... für den einen...

oder den anderen...


...die Kati krabbelte mit der Jüngsten in unserer Runde unterm Tisch...


...Mandy gab Ihrer Tasche den letzten Schlief....


...hier gab es eben nochmal eine Lehrstunde im Noppenhäkeln...
 wenn ich das so recht mitbekommen habe.

Also rund um gelungen wieder ein schöner Montagmorgen in geselliger Runde...;O)

So... dann gabs da ja noch nen Auftrag, den ich bis Juli erfüllen möchte...
Hier schonmal der Anfang aller Sachen, demnach ich mich am Anfang der Sache schon einmal totgeärgert habe, es gefühlte 50x aufgeribbelt und wieder gehäkelt habe, hab ich den dreh dann endlich mal raus...
aller Anfang ist schwer, aber wer sein Mund soweit aufmacht bekommt bekanntlich immer seine Strafe...
 Ok... hier mal das Ergbnis dessen... der Anfang meiner Eulendecke...

... aller Anfang ist schwer...


...es geht voran...


....man kanns schon erahnen....

Also wenns weiter so flott von der Hand geht, 
dann brauch ich doch net so lang dafür..:O)

So nun da mein Leben ja auch nicht nur aus Häkeln besteht und da ich ja nicht nur in der Wohnung sitze, gibt es auch noch ein paar wunderschöne Bilder von unserer schönen Insel...
War zwar nicht das perfekte Wetter um die Insel zu erkunden, aber es gibt ja bei uns kein schlechtes Wetter.
Es gibt bloss schlecht angezogene Menschen... gesagt getan... rein in die Kluft, raus an die Luft.
in diesem Sinne war es dann auch so...


 so mit....
 ...wurde dann...
 ...entschieden....

...es ging nach Sassnitz...

 ...in die Altstadt...
 ...an den Kreidefelsen...
 ...an den Strand...
 ...kaum zu glauben das unser Wasser auch solch eine Farbe haben kann...
 .... Stillleben pur...
 ... märchenhaft....
 ...traumhaft...
 ...atemberaubend...

Ich muss aber auch mal bemerken... wenn ich weiter solch Touren veranstalte brauch ich ohne wenn und aber vernünftige TREKKINGschuhe, dass ist mal nix für meine armen Füße...

Ach ja war das wieder herrlich... in den nächsten Tagen werdet Ihr gewiss wieder von mir hören.
Ich habe noch das ein oder andere im Paket, was ich hier heute leider nicht mehr einbringen kann. Es würde den Rahmen sprengen und irgendwann habt ihr keine Lust mehr zu lesen. ****Schmunzel***

Bis bald meine Lieben fühlt euch gedrückt und lasst mir mal was Liebes da.
Eure Zuschnu1207